Berlinspiriert Literatur: Herbstzeitlesen – Palmherzen von Laura Lee Smith

 

Berlinspiriert Literatur: Herbstzeitlesen – Palmherzen von Laura Lee Smith

Der Herbst ist schon fast vorbei, der Winter hält Einzug. Für uns dennoch kein Grund, um nicht unsere schöne Herbstzeitlesen Verlosung mit euch durchzuführen.

Der leidenschaftliche Familienroman „Palmherzen“ von Laura Lee Smith spielt im Herzen Utina, Florida. Familie Bravo lebt in einer Kleinstadt, die ihre Glanzzeiten längst hinter sich hat und macht deshalb gleich ein viel besseres Bild. Vater Dean hat sich vor Jahren aus dem Staub gemacht, und so ist es an dem pflichtbewussten Sohn Frank, sich um den Rest der Familie zu kümmern und die Rolle des „Mann des Hauses“ einzunehmen. Dieser träumt von den Bergen, ist aber für den Hausfrieden unabdingbar und hat es eh noch nicht weiter als bis zu den Grenzen Utinas geschafft. So vermittelt er zwischen Mutter Arla und Schwester Sofia, die sich beide an Sturheit kaum übertreffen. Dass er heimlich in seine Schwägerin Elizabeth verliebt ist, macht die Sache auch nicht besser.

Keiner der Bravos ahnt, dass sich ihr Leben bald fundamental ändern wird: Finanzinvestoren wollen sich das Grundstück der Familie unter den Nagel reißen. Die Gemüter erhitzen sich, als ihnen ein unwiderstehliches Angebot gemacht wird, muss sich die Familie zwingen sich den Tragödien aus ihrer Vergangenheit zu stellen.

Klug und präzise, ironisch und zugleich warmherzig erzählt Laura Lee Smith die Geschichte der ebenso schrulligen wie liebenswerten Bravos. – Dumont Verlag

Noch einmal alle Daten in der Übersicht:

Laura Lee Smith
Palmherzen
Roman
Aus dem Englischen von Eva Kemper
512 Seiten, Hardcover
H21 x B13,5 cm
gebunden

Originaltitel: Heart of Palm
Originalverlag: Grove Press, 2013
EUR 19,99 [D] / 28,50 sFr.
Erstverkaufstag: 22.08.2013
ISBN 978-3-8321-9711-7

Über die Autorin:

Laura Lee Smith lebt in Florida und arbeitet als Werbetexterin. Ihre Kurzgeschichten erschienen in ›New Stories from the South‹ (2010) sowie in ›The Florida Review‹, ›Natural Bridge‹, ›Bayou‹ und anderen Magazinen. ›Palmherzen‹ ist ihr erster Roman.

♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥♝♝♥

inspired by:

dumont verlag

Teile deine Inspiration:

Ähnliche Beiträge

2 Thoughts to “Berlinspiriert Literatur: Herbstzeitlesen – Palmherzen von Laura Lee Smith”

  1. […] „Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.“Diese aussichtsreichen Worte beschreiben den schillernden, facettenreichen und leidenschaftlichen Roman „Palmherzen“ von Laura Lee Smith. […]

Kommentar hinterlassen