Berlinspiriert Kunst: News zur Berlin Art Week

 

Berlinspiriert Kunst: News zur Berlin Art Week

Während ich krank im Bett rum vegetiere, macht sich die Stadt weniger heimlich und still dafür mehr klamm (in Anspielung auf das Wetter) für die ersten Veranstaltungen der Berlin Art Week bereit. Deshalb hatte ich ein wenig Zeit, um ein paar Leckerbissen herauszusuchen und euch auch dieses Jahr wieder zur Berlin Art Week zu inspirieren! 😉

Die Berlin Art Week ist eine große Kooperation von Berliner Galerien und Museen, etablierten Messen, wie der PREVIEW BERLIN ART FAIR und anderen Happenings, um die Berliner Künstlerszene zu zentrieren und einen Ausschnitt der sich immer wandelnden Berliner Kunst zu zeigen. Vom 17.- 22. September 2013 findet die Berlin Art Week statt und mit ihr viele Veranstaltungen in ganz Berlin rund um das Thema Kunst, u.a. zeigt die Neue Nationalgalerie BubeDameKönigAss, die Berlinische Galerie Tobias Zielony: „Jenny Jenny“.

berlin-art-week

 

Zum Auftakt gibt es ein großes kostenloses Open-Air-Fest in der Auguststraße, welches sich selbst „unser Wowi“ nicht entgehen lassen kann. Gleichzeitig wird das im Art Week Special PAINTING FOREVER! eröffnet, bei welchem vier große Ausstellungshäuser und Museen (Berlinische Galerie, Deutsche Bank KunstHalle, KW Institute for Contemporary Art sowie Nationalgalerie) die zeitgenössische Malerei in Berlin in einem erstmaligen Zusammenschluss zeigen wollen.

Erstmalig in diesem Jahr stehen auch unbekannte Stadtrandgalerien auf dem Programm, wie z.B. die studentische „Kleine Humboldt-Galerie“ oder ddie „Kunsthalle“ in Weißensee.

Führungen durch die Galerien verschiedener Bezirke kann man durch die Organisation des Landesverbands der Berliner Galerien buchen.

Wer private Sammlungen bevorzugt, dem empfehle ich persönlich den Boros Bunker – eine der wichtigsten und sehenswertesten Privatsammlungen Berlins – vom 21.09.13-22.09.13 gibt es dort Führungen OHNE Voranmeldung.

Zur Einstimmung haben wir auf Facebook eine spannende Veranstaltung für heute Abend, 16.09.2013, heraus gesucht und eine öffentliche Liste mit (nicht nur) teilnehmenden Berliner Galerien angelegt – to be continued:

Event: Disruptive Patterns. Plots, Plans and Movements. (Prelude)

berlinspiriert: galleries

Übrigens: artberlin.de zeigt im Online – Guide die wichtigsten Infos und zusätzlich gibt es dort ab heute täglich ein Special zur Berlin Art Week:

Mit Tips von Kunstkennern, einem Party Guide, Interviews mit Andreas Mühe, Robert Lucander und den wichtigsten Highlights, die ihr nicht verpassen solltet.

 

ΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞΟΞ
inspired by:

Berlin Art Week c/o Kulturprojekte Berlin GmbH

Klosterstr. 68
10179 Berlin

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ein Gedanke zu “Berlinspiriert Kunst: News zur Berlin Art Week

  1. Pingback: Berlinspiriert Kunst: Stroke Urban Art Fair 2013 |

Kommentar verfassen