Berlinspiriert Kunst: Das Wochenende (01.-03.11.2013)

 

Berlinspiriert Kunst: Das Wochenende (01.-03.11.2013)

Nicht nur, dass am Donnerstag Halloween war und deshalb unzählige Parties in der Stadt steigen, die viele mehr oder weniger grausam verkleidete Menschen mit sich bringen – Es gibt auch noch ein paar andere Veranstaltungen, bei welchen man wengistens darüber nachdenken sollte, diese zu besuchen. Eine Art Kontrastprogramm-Tipp kommt jetzt!

Am Freitag, 01. November 2013:

  • Ab Freitag läuft die Sonderausstellung »50 Jahre Dallas, Texas« –
    John F. Kennedys letzte Reise im Museum THE KENNEDYS

     

    Auguststraße 11–13
    10117 Berlin-Mitte
    Eintritt: 5,- Euro · ermäßigt 2,50 Euro
    www.thekennedys.de

 

Am Samstag, 02. November 2013:

 

    • Am selben Tag startet auch „SCHÖNEBERGER ART 2013“ mit Galerierundgängen & offenen Ateliers. Bis Sonntag können 56 Ateliers und 19 Galerien besucht werden – darunter auch das Atelierhaus Kulturhaus Schöneberg, die kommunale Galerie HAUS am KLEISTPARK und das Haus am Lützowplatz. Das Programm und eine Übersicht aller Galerien der schöneberger art 2013 kann man sich auf der Homepage anschauen.

       

      10781 Berlin-Schöneberg
      www.schoeneberger-art.de

      Schöneberger Art 2013

 

    • NEW YORK MEETS BERLIN – Am 02. November 2013 zeigen 13 Künstler aus New York und Berlin unterschiedliche Positionen zeitgenössischer Kunst. Die Ausstellung – eine Kooperation der Berliner Galerie KUNSTLEBEN BERLIN und der Skylight Gallery aus New York – präsentiert experimentelle, freie und gegenständliche Malerei und Fotografie.Bisher haben sich über 200 Besucher über Facebook und XING angekündigt! Die 400 m² große Ausstellungshalle der Forum Factory bietet aber genügend Platz für alle und auch für EUCH!

       

      Besselstrasse 13-14
      10969 Berlin-Kreuzberg
      NEW YORK MEETS BERLIN // Facebook Veranstaltung

      New York meets Berlin

 

    • URBAN EMBRACE– Ausstellungseröffnung am Samstag um 19 Uhr mit Anwesenheit der Künstlerin Ishka Michocka in der aquabitArt gallery. „Es ist für mich eine besondere Auszeichnung, dass die renommierte aquabitArt gallery meine Bilder für ihre erste Fotoausstellung ausgewählt hat. Die Panoramen zeigen wie Stadträume von Menschen neu angeeignet und geschaffen werden – durch die Umarmung beim Tango Argentino“ so Ishka Michocka.

       

      Auguststr. 35
      10119 Berlin-Mitte
      www.art.aquabit.com

      berlinspiriert_embrace

      Urban Embrace

  • Am Samstag, 2.11.2013 um 15:00 Uhr ist die Eröffnung der Ausstellung „Jugendopposition und Repression in der DDR“ in der BROWSE GALLERY. In drei Ausstellungsteilen  wird die Geschichte von Jugendopposition und die Mechanismen staatlicher Repression am Beispiel des jungen DDR-Oppositionellen Matthias Domaschk beleuchtet, der am 10. April 1981 von der Transportpolizei auf einer privaten Reise von Jena nach Berlin aus dem Zug heraus verhaftet wurde und zwei Tage später in Stasi-Haft ums Leben kam.

     

    Marheinekepl. 15
    10961 Berlin-Kreuzberg
    The Browse Gallery

    berlinspiriert-ddpropposition

    Jugendopposition und Repression in der DDR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag, 03. November 2013:

  • Am Sonntag findet die zweite Ausgabe von „CHEESE BERLIN” in der Markthalle Neun statt. Unter dem Motto “Alles, was man aus Milch machen kann” bieten mehr als 30 ausgewählte Käsereien, Affineure und Händler aus der Region und aus ganz Deutschland hochwertige Käse zum Probieren und zum Kauf an.

     

    Eisenbahnstraße 42
    10997 Berlin-Kreuzberg
    www.cheese-berlin.de

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

2 Gedanken zu “Berlinspiriert Kunst: Das Wochenende (01.-03.11.2013)

  1. Pingback: Berlinspiriert Kunst: Jugendopposition und Repression in der DDR | Berlinspiriert

Kommentar verfassen