Berlinspiriert Kunst: BORN IN IRAN

 

Berlinspiriert Kunst: BORN IN IRAN

Unter dem Titel BORN IN IRAN werden in der Galerie aquabitArt ab heute, dem 06. September 2013, die anspruchsvolle Positionen zweier iranischer Künstlerinnen präsentiert.

Nina Ansari, Tanz der Derwische, 60x80cm, 2013, Kreide auf HahnemuehlepapierIn Kooperation mit kunstundhelden und AB Gallery (Luzern/Zürich) zeigt die Ausstellung nacheinander die Werke von SAMIRA HODAEI und NINA ANSARI.

Beide Künstlerinnen wurden 1981 in Teheran geboren. Während Nina Ansari jedoch in Deutschland aufwuchs, lebt und arbeitet Samira Hodaei bis heute im Iran.

Die Eröffnung ist am Freitag, 6. September um 18 Uhr.

 

Samira Hodaei, Harem of the Heart, Curtain InstallationHier noch einmal alle Daten in der Übersicht:

BORN IN IRAN – SAMIRA HODAEI und NINA ANSARI
6. September bis 5. Oktober 2013
in der aquabitArt Gallery, Auguststraße 35, 10119 Berlin

Überblick zum Programm:

6. September: Opening „Harem of the Heart“ – Samira Hodaei, 18-22 Uhr

21. September: Artisttalk (Samira Hodaei und Nina Ansari), 19 Uhr

24. September: Opening „Rebel in Paradise“ – Nina Ansari, 18-22 Uhr

5. Oktober: Finissage, 19-22 Uhr

∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π∏Π
inspired by:

 

aquabitArt Gallery

Auguststraße 35
10119 Berlin

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ein Gedanke zu “Berlinspiriert Kunst: BORN IN IRAN

Kommentar verfassen