Berlinspiriert Design: Junior 05 . Designlabor

 

Berlinspiriert Design: Junior 05 . Designlabor
Produktdesign-Workshop

130725_DesignlaborUnter dem Titel Junior 05 . Designlabor organisiert C/O Berlin am 31. August und 1. September 2013 von 11 bis 16:30 Uhr einen Workshop für Kinder zwischen 11 und 14 Jahren im Haus der Kulturen der Welt.

Plastik ist ein faszinierendes Material und in unserem Alltag allgegenwärtig. Geschirr, Zahnbürste, Telefon, Tüten, Sonnenbrillen, Lampenschirme – so unterschiedlich die Funktionen und Formen dieser Objekte auch sind, sie alle können aus diesem Material produziert werden. Mal sind die Oberflächen spiegelglatt, mal rauh. Mal mit Schnörkeln, Kanten oder Rundungen, mal bretthart oder gummiartig weich. Und zudem ist bei der Herstellung jede Farbe möglich – von dunkel bis neon oder transparent. Was für ein Werkstoff! In kreativen Materialexperimenten mit Bio-Kunststoff sowie handfesten Konstruktionsübungen gehen die jungen Designer in dem Workshop den geheimnisvollen, vielseitigen Eigenschaften von Plastik auf den Grund.

Im ersten Teil des Designlabors erhalten die jungen Teilnehmer einen kurzen Einblick ins Produktdesign, das Kunststoff als Ausgangsmaterial verwendet. Im Anschluss kochen sie ihren eigenen Bio-Kunststoff aus nachwachsenden und abbaubaren Rohstoffen und experimentieren mit der Qualität des Materials. Sie prüfen dessen Funktionalität, suchen nach geeigneten Formen und bestimmen die Farbe. So entwickeln und gestalten sie Schritt für Schritt einen Gegenstand oder ein Produkt, das sie zum Schluss des Workshops mit nach Hause nehmen können.

Jörg Höltje und Joscha Brose gründeten das Studio Hausen 2006 noch während des Studiums an der Universität der Künste Berlin. Jörg Höltje assistierte im Studio von Patricia Urquiola in Mailand und Joscha Brose arbeitete für Tom Dixon in London. In ihrer Arbeit fokussieren sie sich vor allem auf Möbel und Leuchten, realisieren aber auch Interior- und Ausstellungskonzepte. Durch ihre experimentelle Arbeitsweise verbindet das Studio Hausen innovative Technologien und traditionelle Produktionsmethoden und Materialien.

Mit Junior bietet C/O Berlin Kindern die Möglichkeit, Fotografie, Design und Architektur spielerisch kennen zu lernen, ihre visuelle Wahrnehmung zu schulen und eigene Ideen kreativ umzusetzen. Fester Bestandteil der fachkompetent und pädagogisch betreuten Workshops sind Besuche in den Ateliers und Büros kreativer Disziplinen. So können die 6- bis 14-Jährigen ihre sozialen Kompetenzen unter künstlerischer Anleitung weiter entwickeln. Junior ergänzt das lebendige und vielfältige Programm von C/O Berlin um den wichtigen Teil der visuellen Bildung.

Noch einmal alle Daten in der Übersicht:

Workshop 31. August / 1. September 2013 . 11 bis 16:30 Uhr
Betreuung Jörg Höltje, Joscha Brose
Altersstufe 11 bis 14 Jahre
Teilnehmergebühr 40 Euro Ermäßigung möglich . inkl. Snack

ΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘ
inspired by:

C/O Berlin Foundation Amerika Haus

Hardenbergstraße 22–24
10623 Berlin

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar verfassen