Berlinspiriert Story: Eine auffressende Unterhaltung

Eine auffressende Unterhaltung

G: Ich könnte dich auffressen!
F: Na dann tu es doch!
G: Ich hab gesagt, ich könnte.
F: Du kannst doch, wenn du willst.
G: Ich will aber nicht. Ich könnte nur.
F: Wenn du nicht willst, warum könntest du dann?
G: Weil, wenn ich wollen würde, dann könnte ich dich auch auffressen.
F: Ja eben, du kannst ja, dann tu es doch auch.
G. Ich will aber nicht!
F: Und wieso nicht?
G: wenn ich dich auffressen würde, dann hätt ich dich ja nicht mehr!
F: Aber du könntest…
G: Wenn ich..s wollen würde, dann könnte ich dich auffressen!
F: Aber wenn du nicht willst, warum könntest du mich dann auffressen, wenn du wüsstest, dass du mich dann nicht mehr hast?
G: Ich weiß, dass ich dich dann nicht mehr hab, also könnte ich dich auffressen, wenn ich dich nicht mehr wollte.
F: Also willst du mich nicht, weil du mich auffressen könntest.
G: Ich könnte dich auffressen, wenn ich dich nicht mehr wollen würde, aber ich will dich ja, also fresse ich dich nicht auf!
F: Nein, dass weiß ich ja, du kannst mich ja auch nicht auffressen, aber du hast gesagt, wenn du..s könntest, dann würdest du es tun.
G: Ich hab Hunger, lass uns endlich bestellen.
F: Wieso denn auf einmal so eilig?
G: Ich könnte ein halbes Pferd verdrücken!
F: Na dann tu..s doch!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar verfassen