Berlinspiriert Gedicht: Die perfekte Neonröhre

Die perfekte Neonröhre

Sehe diese Neonröhre,
frage mich, ob ich wohl störe,
wenn ich hier still und leise schreibe
und den Umgang mit ihr meide?

Sehe diese Neonröhre
und ich schwöre,
dass sie sich noch tausendmal bricht,
dann ist es aus – das NEONRÖHRENLICHT.

Sehe diese Neonröhre,
wenn sie doch bloß anders wäre,
dann würde es wohl einfacher sein,
dann wär er auch heller, unser Schein.

Sehe diese Neonröhre,
und ich sage,
geht sie einmal aus,
sind wir raus!

Teile deine Inspiration:

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen