Berlinspiriert Events: Wer die Wahl hat, hat die Qual..5/13

 

Berlinspiriert Events: Wer die Wahl hat, hat die Qual..5/13

Der April ist wirklich vorbei, wir sagen es euch! Auch, obwohl wir uns – zumindest in der Hauptstadt – immer noch mit April-Wetter herumschlagen müssen. Um ein bisschen Abhilfe zu schaffen, bieten wir euch unsere kleine Event-Übersicht.

schwarm_1_2-title

Beitragsbild aus dem Artikel Berlinspiriert Kunst: MISSING Ausstellung

Datum Veranstaltung   Link
01.Mai 2013 25 Jahre Grand Hotel Esplanade http://berlinspiriert.de/
16.April -05.Mai 2013 Vom 16.04. bis zum 05.05.2013 dreht sich in der DaWanda Snuggery alles um das Thema Hochzeit. http://berlinspiriert.de/
08. Mai 2013 Tie or die Modenschau http://berlinspiriert.de/
11.Mai 2013 1. Lange Nacht der Kulinarik http://berlinspiriert.de/
15.Mai 2013 Interaktiver masterTALK + Designtreff im Aufbau Haus http://berlinspiriert.de/
15. Mai 2013 Berlinspiriert Lifestyle: Berliner Brandstifter (Auflösung) http://berlinspiriert.de/
17. – 20. Mai 2013
 
Karneval der Kulturen http://berlinspiriert.de/
 20. Mai 2013 (CON)TEMPORARY SPACE-TIME http://berlinspiriert.de/
25. Mai 2013 Berlinspiriert Literatur: Der Welttag des Buches (Auflösung) http://berlinspiriert.de/
 25+26. Mai 2013  Teens 21 . Analoge Fotografie http://berlinspiriert.de/
 31. Mai 2013 Berlinspiriert Kunst:MISSING Ausstellung  http://berlinspiriert.de/

Berlinspiriert Lifestyle: Erlebe Berlin kulinarisch!

 

Berlinspiriert Lifestyle: Erlebe Berlin kulinarisch!

Berlin hat viel zu bieten, nicht nur im Nachtleben oder auf Sightseeing Touren. Berlin kann´s auch kulinarisch! Deshalb findet am 11. Mai 2013 auch die 1. Lange Nacht der Kulinarik statt. Hier ein Auszug aus der Pressemitteilung:

Panino Casareccio con Pomodoro e Mozzarella

 

Fünf Jahre gibt es eat-the-world und die kulinarisch-kulturellen Stadtteiltouren inzwischen  – in Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig, Dresden, Münster und München. Anlässlich des Geburtstags laden Elke Freimuth und Katrin Buck zur „Langen Nacht der Kulinarik“ ein – am Samstag, 11. Mai in Berlin, dem Gründungsort des Unternehmens.

In Kreuzberg und Friedrichshain, den ersten beiden Berliner Stadtteilen, die eat-the-world kulinarisch-kulturell in ihr Programm aufgenommen haben, feiert eat-the-world Geburtstag. Anlässlich des fünften Jubiläums gibt es am Samstag, den 11. Mai ein besonderes Event: Die „Lange Nacht der Kulinarik“.

„Wir freuen uns sehr, mit unseren Partnern vor Ort feiern zu können“, so Elke Freimuth, Initiatorin der kulinarisch-kulturellen Stadttouren. „Fünf Jahre eat-the-world – ohne die inhabergeführten Restaurants, Cafés, Bäckereien, Bars und weitere kulinarische Betriebe wäre das nicht möglich gewesen.“ In Kooperation mit Slow Food Berlin, den Kiez Zeitschriften „Der Kreuzberger“, „Kreuzberger Chronik“ , „Friedrichshainer Chronik“ sowie Flux Radio bietet eat-the-world von 18 bis 24 Uhr gemeinsam mit kulinarischen Partnern Wissenswertes, Schmackhaftes und Unterhaltsames an.

„Ähnlich wie bei der langen Nacht der Museen können Interessierte unsere kulinarischen Partner und uns an diesem Abend näher kennen lernen und mit uns Geburtstag feiern“, erläutert Elke Freimuth die Idee. Die Teilnahme ist kostenlos, die kulinarischen Partner stellen ein besonderes Programm und ein ausgewähltes kulinarisches Angebot gegen ein geringes Entgelt vor.

Um Anmeldung wird zur besseren Organisation gebeten – entweder auf der Website www.lange-nacht-der-kulinarik.de oder auf der Facebook-Seite von eat-the-world

 

θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ θ

inspired by:

LNDK_Logo_sw_300dpi_schattenθ Lange Nacht der Kulinarik

θ eat-the-world.com

Urbanstr. 94
10967 Berlin