Berlinspiriert Kunst: Ausstellung von Eugenio Recuenco in der CWC GALLERY

 

Berlinspiriert Kunst: Ausstellung von Eugenio Recuenco in der CWC GALLERY

Es obliegt allein den kreativsten Vertretern der zeitgenössischen Photokunst, aus äußerlich begrenzten Bildräumen gewaltige Bühnen werden zu lassen, sie mit Illusionen und fantastischen Szenerien zu füllen.

Ab dem 31. August 2013 präsentiert  die CWC GALLERY erstmals Eugenio Recuenco´s große Einzelausstellung in Deutschland.

© EUGENIO RECUENCO, CINDERELLA, 2005

© EUGENIO RECUENCO, CINDERELLA, 2005

Dieser Begabung liegt nicht nur ein außergewöhnliches Verständnis der Kunstform zugrunde – sie fordert dem Kunstschaffenden darüber hinaus eine perfektionistische Hingabe für seine charakteristisch-ästhetische Sprache ab. Die Arbeiten sind auf den ersten Blick durch ihre Vielschichtigkeit atemberaubend und beim tiefen Eindringen mal irritierend, oft visionär und immer faszinierend. Sie sind das Ergebnis eines Avantgardisten unserer Zeit: Eugenio Recuenco.

© EUGENIO RECUENCO, BLANCANIEVES, 2005

© EUGENIO RECUENCO, BLANCANIEVES, 2005

Eugenio Recuencos visuelle Kurzgeschichten, aus denen die CWC GALLERY ausgewählte Arbeiten präsentiert, zeugen allesamt von einer bildgewaltigen Opulenz. Die inhaltliche Divergenz zwischen ihnen ist Ausdruck des kreativen Geistes des Künstlers, der sich in seinen oftmals cineastisch anmutenden Arbeiten aus der Welt der Literatur, des Films und den Tiefen der Kunstgeschichte bedient. Dadurch entstehen atemberaubende Parallelwirklichkeiten, die sich zwischen real greifbarer Vertrautheit und abstrus-imaginärer Illusion bewegen.

Märchenhaft und düster inszenierte Traumwelten mit Verweisen auf »Die Schöne und das Biest« oder »Schneewittchen« stehen in dem mannigfaltigen Schaffenswerk Recuencos einem fiktionalen Standbild eines Revolverduells gegenüber, welches seine Begründung durch die Verführung des Künstlers in seine Welt erfährt. Eugenio Recuenco nimmt den Betrachter mit in seine eigens
erschaffene Welt voller Absonderlichkeiten und Symbole.

Das Gespür für das Spektakuläre verdeutlicht sich in einem besonderen
Highlight der Ausstellung in der CWC GALLERY: Mit einer Gesamtlänge von 18 Metern ist das Photofresko »Greek Frieze« wohl eines größten Photokunstwerke der Welt.

Noch einmal alle Daten in der Übersicht:  

Eugenio Recuenco´s große Einzelausstellung
vom 31. August bis 16. November 2013

Zeitgleich zur Ausstellung erscheint das beeindruckende Photobuch »Revue« (teNeues Verlag)

✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣✣

CWC gallery logo

CWC GALLERY; Ehemalige Jüdische Mädchenschule Berlin

Auguststraße 11–13
10117 Berlin

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen


Berlinspiriert Events: Wer die Wahl hat, hat die Qual..8/13

 

Berlinspiriert Events: Wer die Wahl hat, hat die Qual..8/13

Der August ist fast schon wieder vorbei und somit steht uns auch bald das Ende des Sommers bevor. Die Tage werden langsam wieder kürzer und vor allem kühler. Die Tage, um Berlin in der wärmenden Sommersonne zu genießen, sind für dieses Jahr wohl gezählt. Für uns trotzdem kein Grund auf der faulen Haut zu liegen. Hier für euch unsere Veranstaltungs – Übersicht für August.

Blatt-3-header

 

Datum

Veranstaltung  

Link

03.08.13

Kreuzberger Chronik – die Ausstellung

http://berlinspiriert.de

08.08.13

Weltkatzentag

http://berlinspiriert.de

09.08.- 28.08.2013

Sommerausstellung PORTRAITS

http://berlinspiriert.de

12.08.13

Ende der Sommertraum – Pause

http://berlinspiriert.de

14.08.13

Berlinspiriert Literatur: BERLIN INSPIRES Travel Guide (Auflösung)

http://berlinspiriert.de

23.08 + 24.08.13

2. Berlin Graphic Days

http://berlinspiriert.de

24.08 + 25.08.13

Senior 01. Lochkamera

http://berlinspiriert.de

24.08 + 25.08.13

Start des Programms „In Transition – Thinking about Photography“

http://berlinspiriert.de

31.08.13 + 01.09.13

Junior 05. Designlabor

http://berlinspiriert.de

31.08.13 + 16.11.13

Ausstellung von Eugenio Recuenco in der

http://berlinspiriert.de