Berlinspiriert Design: „The Fight“ von BoConcept

Berlinspiriert Design: „The Fight“ von BoConcept

SPONSORED POST

Nichts ist „so 2000“ wie der Film „Hollow Man“ mit Kevin Bacon. Das dachten sich wohl auch die PR-Boys und Girls vin BoConcept und wollten den unsichtbaren Mann neu interpretieren.

In „The Fight“ gibt auch diesmal, wie bereits in der letzten Kampagne von BoConcept, wieder Mads Mikkelsen den Hausbewohner mit Stil, der zu einem lustigen Plot und mit einer – nennen wir es mal – interessanten Choreographie durch die charismatisch aber nicht modern eingerichtete Wohnung tanzt.

Mads 1

Ein wenig irritierend fanden wir dabei den Kampf mit einem Unsichtbaren, dem Hollow Man, da sich seine Anwesenheit zu erst nicht beweisen lässt und Mads Mikkelsen auch durchaus verrückt geworden sein könnte. Zumindest im Spot.

Die anderen Hauptfiguren dieses kleinen Intermezzos sind natürlich die Design-Objekte aus dem Hause BoConcept, die mittels zweier Angestellter während des gesamten Spots in eben dieser platziert werden. So kommt es, dass innerhalb von 2:55 Minuten eine ganze Wohnung neu, schick und modern eingerichtet wird.

Am Ende erstrahlt die Wohnung im neuen Glanz, die Angestellten von BoConcept konnten sich als gute Komparsen für den Hausbewohner mit Stil erweisen und auch wir haben am Enden endlich verstanden, dass die Wohnung nun fertig für den Drehbeginn am nächsten Tag ist, für welchen Mads Mikkelsen schon einmal geübt hat.

Mads 4

Ob es wirklich Sinn macht, sich direkt nach der Lieferung in einen nigelnagelneuen Glastisch zu werfen, ist fraglich. Und unserer Meinung nach gehört der Mensch, der die wunderschönen roten Wände hat überstreichen lassen, gefeuert! Aber sonst ist „The Fight“ eine solide Umsetzung einer amüsanten kleinen Geschichte, die man sich bis zum Ende anschauen sollte.

Kein Wunder – denn Regie bei „THE FIGHT“ führte, wie auch schon in den vorherigen zwei Filmen „THE CALL“ und „THE GUEST“, Mads Mikkelsens Freund und Kollege Dejan Cukic. Hummer Højmark und sein Team kümmerten sich um die Spezialeffekte, so wie kürzlich bei „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2“.

berlinspiriert-handschrift-vorlage_INSPIRIERT_VON_BoConcept-Logo

BoConcept Germany GmbH

Vennhauser Allee 280
40627 Düsseldorf

Email Adresse

[email protected]

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen


Berlinspiriert Film: The Call

Berlinspiriert Film: The Call

THE CALL-OFFICIAL POSTER

Wo Herz und Auge, Kunst und Cash, Film und Furniture zusammenkommen, entsteht eine kleine Welt mit klarer Linie und guter „Besitzung“. Ja, richtig gehört, BoConcept macht nicht nur in Wohnen, sondern auch in Hollywood. Mit Mads Mikkelsen, einem preisgekrönten Schauspieler aus Dänemark fand das Unternehmen einen Charakterschauspieler, der ihr Unternehmen verkörpern konnte. Der Kopenhagener ist bekannt durch seine grandiosen Darbietungen als Le Chiffre, der Bösewicht in James Bond mit den blutigen Tränen und dem Pokerface. Mit >>>>> The Call <<<<<< ist ein Kurzfilm entstanden, bei dem die Möbel nicht im Vordergrund stehen, sondern wie im Leben die Szenerie und das Setting des Lebens umrahmen. Sie sind Schauplatz und Sponsor zugleich und halten sich dabei dezent – doch präsent – im Hintergrund. Diese Art der Werbung ist nicht nur für das Unternehmen eine gute Art, sich in Szene zu setzen, auch wir erfreuen uns an dieser Art der Vermarktung.22309.tif

Denn es ist klar, das hier Möbel beworben werden sollen. Es ist nur ehrlicher und schöner. Doch statt einer schnöden Werbung mit zu breit grinsenden Frauen entstand hier ein Film mit sympathischer Besetzung. 2 Schauspieler und der Möbelhersteller sind das einzige, was hier zur Erzeugung von Stimmung benötigt wird. Die Kulisse und die Schauspieler werden von dem dänischen Filmteam in Szene gesetzt und so entsteht ein Imagefilm der besonderen Art. Doch urteilt selbst:

Und wem der Film gefallen hat, der kann versuchen, 10.000 Euro in Form von Möbeln zu ergattern. Dazu bietet das Möbelhaus passend ein natürlich leicht zu beantwortendes Gewinnspiel: Warum du? Genauer gesagt: Erzählt einfach Mads‘ Concepter warum genau Ihr eine Home Beratung und Möbel und Accessoires im Gesamtwert von 10.000 € gewinnen sollt. Wir grübeln schon, wie wir das ganze in unsere kleine Wohnung kriegen sollen.

LINKS:
http://www.boconcept.com/de-de/SpringMM/SpringMM/About
http://www.boconcept.com/de-de/