Frohen 1.ADzenT! | #berlinspiriert #beiunsist #adv…

Bild

Frohen 1.ADzenT!

10809613_325111694356961_404140496_n

| #berlinspiriert #beiunsist #advent #adzent #zengarten #blog #inspiration #instagraminstagram.com/p/wB_XIjJRS3/

Berlinspiriert Kunst: Adventsführung durch die faszinierende Welt des Alten Ägypten

 

Berlinspiriert Kunst: Adventsführung durch die faszinierende Welt des Alten Ägypten

Wir haben noch einen kleinen Advents-Tipp für euch, falls ihr am Samstag, den 14.12. um 14.45 Uhr noch nichts vorhabt. Kommt zum letzten öffentlichen Rundgang von Kunstwege Berlin in diesem Jahr zur Weihnachtszeit: diesmal führt der „Kunstweg“ ins Neue Museum und durch die geheimnisvolle Welt des Alten Ägyptens!

berlinspiriert-kunstwege-adventsführung-ägypten Euch erwartet eine informative Entdeckungsreise – vom Alten Reich mit seinen dekorierten Grabkammern bis hin zur Büste der schönen Nofretete aus der 18. Dynastie!

Die Führung kostet pro Person nur 6,- €!
(zuzüglich Museumseintritt von 12,- €, ermäßigt 6,- € – für das gesamte Neue Museum).

Bitte bringt den Teilnahmebeitrag UND Eintritt am Tag der Führung möglichst passend mit, da die Gebühren eingesammelt und die Eintrittskarten für alle Teilnehmer zusammen gekauft werden!

Hier noch einmal alle Daten in der Übersicht:

Adventsführung durch die faszinierende Welt des Alten Ägypten
Treffen am 14. Dezember 2013 um 14.45 Uhr bei den Kassen im Hof vor dem Neuen Museum, Beginn der Führung um 15.00 Uhr!

Um kurze Voranmeldung über [email protected] wird gebeten!

ΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔ

inspired by:

Neues Museum

Bodestraße 1-3
10785 Berlin

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen


Berlinspiriert Blog: Pängspiriert oder „Päng, päng, päng – you won!“

 

Berlinspiriert Blog: Pängspiriert oder „Päng, päng, päng – you won!“

Wir sind absolut Pängspiriert! Auf der Internetseite des Päng!Magazins findet man unter „Über Päng“ einen wundervollen kurzen Text, der all das in sich vereint, was wir am PänMagazin lieben und was uns  ABSOLUT lPängspiriert:

Wie die Karriere auszusehen hat, wie man sich richtig ernährt oder wie das Liebesleben laufen sollte – davon hört man überall. In der neuen Zeitschrift Päng! geht es nicht darum, wie man am besten zu leben hat. Päng! will dazu inspirieren, sich die Zeit zu nehmen zu schauen, was man genau in diesem Moment am liebsten machen will. So eine allgemeine Sehnsucht, die man als junger Mensch in dieser abartig schnellen Zeit halt manchmal so hat. Ohne Klatsch und Tratsch, ohne wahnwitzige Erfolgs-
geschichten, ohne emotionale Ratgeber, die niemand gebrauchen kann. Mit liebevoll recherchierten Geschichten über Träume, Spiele und Ideen. Gedruckt auf Papier, das gut riecht und sich beim Lesen gut anfühlt.

Genau deshalb haben wir, der Unterstützung halber, bei dem Adventsgewinnspiel unser Freundin, wie wir sie liebevoll nennen „Franze“, und ihrer Homepage Freiseindesign.de teilgenommen und das Schicksal hat uns begünstigt: Wir haben das Päng!Magazin gewonnen! Einen ganz großen Dank an Friederike Franze und natürlich an das Päng Magazin!

Dieses wundervolle Geschenk hat uns zu einer kleinen Fotostory inspiriert:

pängspiriert (1)

pängspiriert (2)pängspiriert (3)pängspiriert (4)pängspiriert (5)

ΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔΔ

Inspired by:

Päng!Magazin

Δ

Freiseindesign.de